Komplexe Problemstellungen lassen sich am einfachsten mit der Fünfsatztechnik strukturieren und lösen.

Der dialektische Fünf-Satz

1. Thema vorstellen
2. Argumentieren (These)
3. Gegenargumentieren (Antithese)
4. Zusammenfinden (Synthese)
5. Handlungsaufruf

Der kausale Fünf-Satz
1. Problem analysieren
2. Ursachen analysieren
3. Zielbestimmung
4. Erklärung (Lösungsansätze)
5. Handlungsaufruf

Dialektisch = erörtern des Gespräch, basierend auf logischen Argumenten

Kausal – in Beziehung zueinander stehend – Ursache und Wirkung

Auch interessant:  Bringen Sie sich rechtzeitig ins Gespräch